Caspar Fröhlich

Jahrgang 1965, lic. oec publ., Studium an Universität Zürich.

Caspar Fröhlich coacht Führungskräfte des oberen Ma­nagements in komplexen beruflichen Situationen und begleitet Geschäftsführungen bei Strategieentwick­lungsprozessen.

Er verfügt über eine breit abgestützte Ausbildung und über mehr als 14 Jahre Berufserfahrung im Management Consulting. Er war vor allem im Bereich Strategie­entwicklung und in umfassenden Ertragssteigerungs­projekten für internationale Konzerne tätig.

Caspar Fröhlich ist Betriebswirtschafter mit Schwerpunkt Finance (lic.oec.publ.) und hat Ausbildungen im Bereich Organisationsentwicklung und systemische Organisationsberatung absolviert. Gegenwärtig erweitert er seine Kompetenzen im Rahmen einer fünfjährigen psychologischen Ausbildung in Prozessarbeit.

Als Gesellschafter und Coach ist Caspar Fröhlich beteiligt an ELN GmbH, einer Unternehmung, die sich auf die Durchführung von Peer Coachings für das obere Manage­ment von Mittel- und Großunternehmen spezialisiert hat.

Als Redakteur der führenden deutschsprachigen Fach­zeitschrift für Change Management, der Zeitschrift "OrganisationsEntwicklung" beschäftigt sich Caspar Fröhlich auch als Autor mit den Aspek­ten des Wandels auf kollektiver und organisationaler Ebene.

Caspar Fröhlich ist im Coach-Pool von führenden Unternehmen (u.a. Daimler AG). Er ist Mitglied der Association of Management Consultants Switzerland ASCO und der International Coach FederationICF und des European Mentoring and Coaching Council EMCC.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!